Wempe Weihnachten New York & Hamburg 2015
Für Wempe wurden diese kleinen Weihnachtstheater mit mechanisch bewegten Inszenierungen in Zusammenarbeit mit Julika Dittmers, Pia Kuhlemann und Matin Schmitz entwickelt.
2014 waren sie in der 5th Avenue in New York zu sehen und in diesem Jahr hier in Hamburg am Jungfernstieg.
Mit freundlicher Unterstützung in der technischen Montage und Programmierung von Martin Malich und Sebastian Auray
Kunde: Wempe GmbH
Foto: Kaan Emre
Video: Kaan Emre
Click anywhere to see more!
Hermès Shop Eröffnung in Düsseldorf 2015
Tim John hatte die Ehre zum Opening des neuen Hermès Stores in Düsseldorf
die Schaufenster gestalten zu dürfen.
Zusammen mit Jule Dittmers und Martin Schmitz entwickelten er Traumwelten in
Form von überdimensionalen Hütten, die hübsche Damen tief ins Gesicht gezogen wurden.

Am Ende der Fotostrecke finden Sie ein kleines "Making of" Video.
Kunde: Hermès GmbH
Fotos: Andreas Jung
Click anywhere to see more!
Wempe Peking 2014
Für die Schaufenster des Wempe Peking Stores entwarf und baute Tim John zusammen mit Martin Schmitz und Olivia Chruscinski diese bewegten Inszenierungen in 3 Monaten.
Es ging um die Bewerbung von Großuhren, Schiffs - Chronometern, sowie Armbanduhren und Schmuck in überdimensionaler Größe.

Am Ende der Fotostrecke finden Sie ein kleines "Making of" Video.
Kunde: Wempe GmbH
Foto: Bijon de Kock
Video: Jochen Hirschfeld
Click anywhere to see more!
Hermès Schaufenster Herbst 2013
Für die Schaufenster von 11 Hermès Boutiquen in Deutschland entwarf und baute Tim John diese bewegten Inszenierungen zusammen mit Olivia Chruscinski und Martin Schmitz in 3 Monaten.


Am Ende der Fotostrecke finden Sie ein kleines "Making of" Video.
Kunde: Hermès GmbH
Foto: Kilian Bishop
Video: Zaky Ziegler
Click anywhere to see more!
Audi auf der Art Basel/ Design Miami in Basel 2013
Für Audi entwarf und baute Tim John zusammen mit Martin Schmitz einen riesigen Quattro Schriftzug aus Pappe. Jeder Buchstabe hatte eine Größe von knapp 2 m und eine Tiefe von jeweils 90 cm und bestand aus 107 einzeln verklebten Schichten 7mm Wellpappe. Die Grafiken entstanden in Zusammenarbeit mit den Jungs von 2erpack und Pia Kuhlemann.
In nur 3 Monaten realisierten wir dieses Projekt und in nur einem Monat bauten wir mit Urs Ulbrich und seinem Team 7 Buchstaben.

Am Ende der Fotostrecke finden Sie ein kleines "Making of" Video.
Kunde: Audi AG
Foto: Andreas Keller
Video: Zaky Ziegler
Click anywhere to see more!
Breuninger Kaufhaus 2010
Nach großer Zufriedenheit des Kaufhauses Breuninger über die Schaufensterinstallationen für Weihnachten 2009 bekam Tim John im März 2010 den Auftrag, ein Konzept für den Gesamtauftritt Weihnachten 2010 für alle Kaufhäuser des Unternehmens zu entwickeln. Von der Fassadengestaltung des Flagship Stores über die Schaufenstergestaltung für über 100 Schaufenster und Instore-Dekorationen in 10 Kaufhäusern bis hin zu Einkaufstaschen, Weihnachtskalendern und Geschenkverpackungen. In 9 Monaten zeichnete Detlef John hierfür über 900 Illustrationen. Zu den Highlights zählten in diesem Jahr ein lebensgroßer, mechanisch-animierter Knabenchor auf dem Balkon des Kaufhauses, der Abends zur jeder vollen Stunde Weihnachtslieder sang, eine 8m großer Weihnachtskranz, sowie 2 interaktive Kinderschaufenster mit vielen, kleinen bewegten Figuren und Objekten.

Am Ende der Fotostrecke finden Sie ein kleines "Making of" Video.
Kunde: E.Breuninger GmbH & Co
Fotos: diephotodesigner.de ©
Click anywhere to see more!
Breuninger Kaufhaus 2009
Für den Breuninger Flagshipstore, eines der größten privaten Kaufhausketten mit dem Sitz in Stuttgart, entwarf Tim John in Zusammenarbeit mit Pia Kuhlemann (Grafik) und Markus de Seriis (Mechatronik) interaktive, bewegte Weihnachtsschaufenster. Die Kinderfenster konnten mittels Kurbeln bewegt werden.
Es wurde sowohl die Drehrichtung beim Kurbeln erfasst und mit verschiedenen Aktionen und Sounds im Fenster umgesetzt, als auch die Drehgeschwindigkeit. Je schneller der Betrachter kurbelte, umso schneller ging die Melodie und auch die Bewegungen im Schaufenster. Es war also Können gefragt die Melodie im richtigen Tempo zu halten. Andere Fenster funktionierten über einen Touch-Sensor und setzten eine kleine Choreografie in Gang.
Kunde: E.Breuninger GmbH &Co
Fotos: Markus Heumann
Click anywhere to see more!
Henri Nannen Preis 2008
Für die Agentur Eventlabs entwickelte Tim John nach der gelungenen Preisverleihung 2007 nun zum zweiten Mal die Raumgestaltung der Henri Nannen Preisverleihung im Deutschen Schauspielhaus Hamburg. Das Thema war der Journalismus im ursprünglichen Medium - Die Zeitung -. Die grafische Ausarbeitung entstand auch diesmal in Zusammenarbeit mit der Grafikerin Jessica Broscheit und dem Eventlabs Team.
Kunde: Eventlabs GmbH
Fotos: diephotodesigner.de
Click anywhere to see more!
Henri Nannen Preis 2007
Für die Agentur Eventlabs entwickelte Tim John die Raumgestaltung der Henri Nannen Preisverleihung im Deutschen Schauspielhaus Hamburg. Ein Spiel mit Text und Raum, mit Licht und Schatten. Neben der gestalterischen Entwicklung der Objekte gehörte die gesamte technische Planung der Raumgestaltung, die Anleitung und Überwachung der Gewerke in der Produktionsphase, sowie die Leitung des Aufbaus zu meinen Aufgaben. Die grafische Ausarbeitung entstand in Zusammenarbeit mit der Grafikerin Jessica Broscheit.
Kunde: Eventlabs GmbH
Foto: Felix Seuffert
Click anywhere to see more!
About us
Im seinem Atelier für Szenografie kreiert Tim John zusammen mit Martin Schmitz außergewöhnliche Räume und Orte.
In Zusammenarbeit mit Designern, Grafikern, Illustratoren und Mechatronikern werden hier Ideen lebendig. Umgesetzt mit professionellem Verständnis, handwerklicher Leidenschaft und großer Liebe zum Detail. Perfektion, Feinarbeit und Kunststücke, die von Humor und Leichtigkeit leben.

Das Atelier entwirft, plant, produziert und realisiert:
• Raumgestaltungen und Installationen für Events und Festivals
• bewegte und interaktive Inszenierungen von Schaufenstern, Schauflächen und Schaukästen
• Setkonzeptionen für Fotografie und Film

Places and spaces in the best of hands.






Atelier für Szenografie • Eggerstedtstr.33 • Hamburg 22765 • F: 040 22606473 • tj@timjohn.de
Click anywhere to see more!